13. Limburger Lesedom in der WERKStadt Limburg

Zum „13. Limburger Lesedom“ laden der Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn und die „Dombibliothek Limburg – Öffentliche Bibliothek für die Stadt Limburg“ mit ihren Partnern vom 8. bis 10. Oktober 2015 in die WERKStadt Lounge (Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg an der Lahn) bei freiem Eintritt ein.

Hintergrund: Um die aktuelle Welt der Bücher und deren Autorinnen und Autoren ins hessische Land zu tragen, wurde im Jahr 2003 das landesweite Literaturfestival Leseland Hessen vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ins Leben gerufen. Die Stadt Limburg begleitet dieses Literaturereignis gemeinsam mit der Dombibliothek – Öffentliche Bibliothek für die Stadt Limburg seit der Grundsteinlegung und lädt jedes Jahr zum „Limburger Lesedom“ ein.

08.10.2015

  • 11.15h: Jürgen Banscherus – „Katana – Der Junge aus Nirgendwo“
  • 14.30h: Jürgen Banscherus – „Donner, Blitz und schräge Vögel – Ein Fall für Kwiatkowski“
  • 19.00h: Bastian Bielendorfer – „Mutter ruft an – mein Anschiss unter dieser Nummer“

09.10.2015:

  • 10.00h: Andreas Schlüter – „Spacekids“
  • 19.00h: Melanie Raabe – „Die Falle“
  • 20.30h: Max Bentow – „Das Dornenkind“

10.10.2015:

  • 11.30h: Thomas Tamberg – „Traumberuf Fußballprofi“
  • 18.00h: „…sie sprechen von mir nur leise…“
  • 20.00h: Proschat Madani – „Suche Heimat, biete Verwirrung“

Komplettes Programm (PDF)