1. Limburger Dart-Meisterschaft

Ein tolles sportliches Highlight bieten die diesjährigen Summer Games in der WERKStadt Limburg. Erstmalig wird es in diesem Jahr ein großes Dart-Event geben, das zukünftig jährlich stattfinden und schrittweise erweitert werden soll.

Dart ist derzeit die boomende Trendsportart. Am Samstag, den 12. August finden von 12 bis 20 Uhr die 1. Limburger Dart-Meisterschaften statt. Gespielt wird an insgesamt fünfzehn Dart-Automaten mitten in der WERKStadt. Alle 160 Teilnehmerplätze sind bereits belegt. Ein kleines Rest-Kontingent kann es eventuell noch am Turniertag geben. Neben den Dart-Meisterschaften in verschiedenen Leistungsklassen gibt es ein buntes Show- und Rahmenprogramm, viele Aktionen sowie ein Gewinnspiel für die kleinen und großen Gäste und Besucher.

Als ganz besonderes Highlight konnte Deutschlands bester Dart-Profi Max „Maximiser“ Hopp als Stargast gewonnen werden. Der in Wiesbaden geborene und in Idstein aufgewachsene Hopp lebt mittlerweile in Sachsen. Er ist die aktuelle Nummer 41 der Weltrangliste und damit bester Deutscher.

Der „Maximiser“ hat bereits an fünf Weltmeisterschaften teilgenommen und ist zweitjüngster WM-Teilnehmer aller Zeiten. 2015 wurde er Junioren-Weltmeister. Bei der WM 2015 und 2017 konnte er jeweils den Einzug in die zweite Runde für sich verbuchen.

Der 21-jährige Weltklasse-Darter steht in der WERKStadt nicht nur für eine Fotoaktion und Autogrammstunde zur Verfügung. Der „Maximiser“ wird in drei Trainings-Sessions in der WERKStadt Profi-Tipps an interessierte Hobby-Darter weitergeben. Die Teilnahme an den Show-Trainingseinheiten werden über unterschiedliche Wege vergeben. Drei Plätze verlost die LahnPost in ihrer Wochenendausgabe (Seite 4). Drei weitere Plätze werden in den nächsten Tagen über die Facebook-Seite der WERKStadt verlost. Und weitere drei Plätze werden während der Summer Games an Besucher und Kunden der WERKStadt vergeben. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolge und freuen uns zusammen mit dem „Maximiser“ auf ein außergewöhnliches Event in der WERKStadt Limburg.

 

Tagesablauf 1. Limburger Dart-Meisterschaften (Änderungen vorbehalten)

  • 10:00 Uhr:
    Öffnung Anmeldebüro / Turnierleitung
  • 12:15 Uhr:
    Offizielle Eröffnung durch Moderator mit Max Hopp,
    Olaf Gebhardt (Center Manager WERKStadt Limburg),
    Sandra Grein (Dartclub „Little Bit“),
    Michael Guse (Visions & Concepts GmbH)
    und Interview mit Max Hopp
  • 12:30 Uhr:
    Start der Turniere
  • 13:15 Uhr:
    Autogrammstunde mit Max Hopp / danach Selfies (Bühne)
  • 14:15 Uhr:
    Persönliches Training Gewinner (1) mit Max Hopp (Bühne)
  • 15:15 Uhr:
    Interview Max Hopp (in der Mall), Autogrammstunde und danach Selfies
  • 15:45 Uhr:
    Persönliches Training Gewinner (2) mit Max Hopp (Bühne)
  • 17:15 Uhr:
    Interview mit Max Hopp (in der Mall), Autogrammstunde und danach Selfies
  • 18:00 Uhr:
    Persönliches Training Gewinner (3) mit Max Hopp (Bühne)
  • 18:45 Uhr:
    Interview mit Max Hopp (in der Mall)
  • ca. 20:00 Uhr:
    Siegerehrungen / Turnier-Ende