Am Samstag, den 5. August – dem vorletzten Sommerferien-Samstag – finden ab 10 Uhr die „3. Limburger WERKStadt Schach Open 2016“ statt. Gespielt werden wieder 9 Runden nach dem Schweizer-System (15 Minuten Schnellschach nach den alten FIDE-Regeln, ohne Inkrement).

Das Startgeld beträgt 5,00 €, wobei vereinslose Spieler ohne Wertungszahl kein Startgeld entrichten müssen.

Die Hauptpreise sind:

  • 1. Preis: 300 €
  • 2. Preis: 200 €
  • 3. Preis: 100 €

Zudem gibt es wieder Rating- und Sonderpreise sowie einen Pokal für den besten Spieler des Schachbezirk 9 Lahn.

Weitere Informationen zum Turnier

Die Werbegemeinschaft der WERKStadt Limburg und der Schachbezirk IX Lahn freuen sich auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen schon jetzt eine angenehme Anreise und viel Erfolg. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, die Gastronomie-Betriebe der WERKStadt Limburg freuen sich auf Ihren Besuch.

Impressionen von der 2. Limburger WERKStadt Open 2016: