Für alle kleinen und großen Playmobil-Fans wird ein Besuch in der WERKStadt Limburg in den Herbstferien wieder zu einem besonderen Erlebnis: Vom 10. bis zum 25. Oktober findet die Playmobil-Sonderausstellung „Piraten“ statt. Gefährliche Seeräuber, große Segelschiffe und versteckte Schatztruhen laden kleine und große Besucher zum Staunen und Entdecken der fantasievoll dekorierten Szenerien ein.

Besonderes Highlight ist das riesige Piratenschiff mit Schauvitrine. Zudem gibt es viele weitere, aktuelle Playmobil-Spielthemen zu sehen – z.B. im großen Soldatenturm oder in der geheimnisvollen, begehbaren Schatzhöhle. Anfassen ist ausdrücklich erwünscht: Wer Lust bekommen hat, die Weltmeere unsicher zu machen, kann das große Piratenschiff entern und am Spieltisch in die Rolle eines tollkühnen Freibeuters schlüpfen.

Die Piraten-Ausstellung von Playmobil verspricht jede Menge Spaß und Unterhaltung beim Familien-Einkaufsbummel.