Am 18. und 19. Juli 2015 gibt es für Fußballer und Fußball-Fans einen absoluten Leckerbissen: Erstmalig findet auf dem Gelände des TuS Dietkirchen der Brooklyn Store-Fußball-Cup mit zwölf Teams statt, bei dem „Nur die Besten der Region“ gegeneinander antreten. Als Schirmherr konnte Landrat Manfred Michel gewonnen werden.

Titelsponsor und Namensgeber ist die Firma Brooklyn Store, die mehrere Modegeschäften in der WERKStadt sowie in Montabaur und Koblenz betreibt.

Folgende Vereine nehmen teil:

  • Sportfreunde Eisbachtal
  • FC Dorndorf
  • SV Elz
  • RW Hadamar I + II
  • SG Hausen / Fussingen
  • VfR Limburg 07
  • SC Offheim
  • TuS Obertiefenbach
  • RSV Würges
  • TuS Dietkirchen I + II

Gespielt wird in vier Gruppe à drei Teams. Am Samstag, den 18.07.2015, finden die Gruppenspiele statt. Am Sonntag, den 19.07.2015, dann die Finalrunde und Endspiele.

Prominenten-Spiel: Ein Highlight wird sicherlich das Prominenten-Einlagespiel der Max-Value All Stars gegen die Ü45-Kreisauswahl Limburg/Weilburg am Samstag um 17:00 Uhr sein, welches federführend von Max Stillger organisiert wird. Beide Teams sind mit bekannten ehemaligen Top-Fußballern aus der Region gespickt.

Tolles Rahmenprogramm: Neben dem reinen Fußball-Turnier wird den Besuchern an den beiden Veranstaltungstagen ein buntes und abwechslungsreiches Familien-Programm geboten. Unterhaltung, Kinder-Animationen, Autogrammstunden, Präsentationen, Players-Party und vieles mehr sollen dafür sorgen, dass nicht nur die Fußballer auf ihre Kosten kommen, sondern auch die Familien Kurzweil haben.

Zu Gunsten der Lebenshilfe Limburg / Diez e. V.: Die Veranstaltung findet zu Gunsten der Lebenshilfe Limburg / Diez e. V. statt, die aus dem Erlös der Veranstaltung eine Spende erhält. Der Eintritt für Fans und Besucher ist frei.

Gruppenauslosung am Samstag, 13. Juni in der WERKStadt: Die Gruppenauslosung zu diesem Turnier findet unter Beteiligung aller teilnehmenden Vereine am Samstag, den 13. Juni um 13:00 Uhr in der WERKStadt Limburg statt. Moderator Max Stillger wird die Auslosung leiten und die einzelnen Vereine präsentieren. Fans, Zuschauer und Interessierte sind eingeladen, bei der Auslosung dabei zu sein und für ihr Team Stimmung zu machen.

weitere Infos