Am Freitag und Samstag, 13. und 14. März, jeweils von 10-18 Uhr, veranstaltet die WERKStadt Limburg bereits zum fünften Mal ihre Gesundheitstage. Auch in diesem Jahr nehmen wieder viele Geschäfte aus der WERKStadt sowie zahlreiche externe Unternehmen und Organisationen teil. Während der beiden Tage gibt es für die Besucher aktuelle Informationen, News und Innovationen zum Thema Gesundheit. Zudem besteht die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und mit vielen Experten und Vertretern der Branche ins Gespräch zu kommen. Ziel der Gesundheitstage in der WERKStadt ist es, die Bürger über das wichtige Thema Gesundheit und Wohlbefinden zu informieren und ihnen eine Kontaktplattform zu bieten.

Als Aussteller sind in diesem Jahr unter anderem mit dabei:

  • Apotheke in der WERKStadt: Nahrungsergänzung für immun- und stressgeplagte Menschen
  • Aquion Aktiv Wasser: Lebensenergie zum Trinken – Informationen über Wasserionisierung (basisch, antioxidativ, Neutralisierung freier Radikale)
  • Astrid Stenzel – O-WELLMEDTEC: Vorstellung und Anwendung der pulsierenden Magnetfeldtherapie (MRT) für mehr Lebensqualität und Vitalität bis ins hohe Alter
  • BlumenWERK: Biokräuter – natürliche Dünger und Bodenverbesserer
  • Dehrner Krebsnothilfe e.V.: Infostand zu Vereinsaktivitäten und Hilfsangeboten für Krebserkrankte und deren Angehörige
  • DENTTHALIA – Zahnarztpraxis/Meisterlabor: Informationen rund um den Zahn, Prophylaxe, Mundgesundheit, Beratung, Verteilung von Informationsmaterial
  • ENERGETIX – Magnetschmuck und Wellnessartikel: moderner Magnetschmuck mit Wohlfühleffekt
  • Fitnessstudio Sportivo: Sport neu erleben – Informationen zum Umbau des Sportivo, Vorstellung neuer Projekte, Glücksrad, Gutscheine für Probetraining, Trainingsparcours
  • HABAKUK: So wird das Obst wieder gern gegessen! Kids at work: schälen, entkernen, schneiden; live am Stand: leckeres Obst, toll zubereitet, leckere Ideen und Tipps für die Brotdose und Fitnessideen für zwischendurch
  • hauptsache-kerngesund.de: Infostand zum Gesundheitsnetzwerk Limburg, Informationen zu den Themen (Intervall-)Fasten sowie „Low Carb“- und ketogene Ernährung, Diabetes und Durchblutungsstörungen; Verkostung von kaltgepressten Ölen, frisch gepresstem Bio-Leinöl, verschiedenen Sorten Bio-Trockenpesto
  • Limburger Diabetiker SHG: Präsentation der Selbsthilfegruppe, Information über Diabetes, Erfahrungsaustausch; Informationen über Lebensweise, Ernährung und Handhabung verschiedener Geräte bei Diabetes; Hilfe zur Selbsthilfe
  • Pfeffersack & Soehne: Informationen zum Thema Gewürze, Vorstellung von Gewürzen, die die Gesundheit positiv beeinflussen; ausgewählte Produkte können probiert werden
  • Reiki-Zentrum Rheingau-Taunus: Bücher über Ernährung, Edelsteine, Basenpulver, Spirulina, Räucherware, therapeutisch-biologische Öle, Bioprodukte
  • Renate Avramis – Heilpraktikerin: Homöopathie – Entsäuern und Entgiften
  • Sanitätshaus Kingler: Gehanalysen – Information und Beratung über zu eventuell erforderlichen Maßnahmen
  • Seniorenzentrum Wohnstadt Limburg – Pflegepartner Limburg Aktiv!: Beratung zum Thema Pflege, Vorstellung des Wohn-Pflege-Betreuungs-Konzepts; Blutzuckermessung
  • Sportive Woman: Infostand des Fitnessclubs für Frauen, Gesundheit, Fitness, Ernährung, Reha-Sport, Power-Plate; BIA-Messung (BIA = Bioelektrische Impedanz Analyse)

Impressionen von den Gesundheitstagen 2019: