Am Freitag, den 12. und Samstag, den 13. April, lädt die WERKStadt Limburg wieder zu ihrem kleinen, aber feinen Ostermarkt ein. Die Aussteller bieten kreative und handgemachte Artikel als ausgefallene und schöne Geschenkideen für Ostern an.

Mit dabei sind

  • das Team vom BlumenWERK (Dekoratives, Blumen),
  • Carmen’s Design (Acrylbilder, Holzschilder, Aluminium- und Lederschmuck),
  • Das Seifenstübchen (selbst hergestellte Seifen und Pflegeprodukte),
  • Ideen by EmMa (Selbstgenähtes für Kinder und Erwachsene, Accessoires),
  • Holzleuchten-Zauber (Holzleuchten),
  • Recycling Art – ungewöhnlicher Schmuck aus gewöhnlichem Material (z.B. Ringe, Anhänger aus Knöpfen, Alu- und Blumendraht, Papier, Glasbausteinen, etc.),
  • Krug Design (Kreatives aus Holz) und
  • Die Drechselstube (handgefertigte Schreibgeräte aus Edelhölzern).

Vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall.